weibliche C-REBELS

Kreisliga

Hinten (v.l.n.r.)

Jugendleiter Markus, Mina Frorath, Johanna Röttger, Emma Witt, Fatima Covino, Maike Hoof, Co-Trainer Christian Müller

Vorne (v.l.n.r.)

Laura Weyland, Sarah Vanessa Schneider, Christin Ufer, Enny Reimer, Celine Ciftci, Malin Köster, Laura Viebahn

Es fehlen

Shamala Saidova, Lena Hahn, Trainerin Judith Uessem, Trainer Oliver Meier

Die älteste Mädchenmannschaft unserer REBELS ist nagelneu aufgestellt und wird am Anfang viel Lehrgeld bezahlen müssen. Der Teamgeist ist auf jeden Fall jetzt schon grossartig. Die Mädchen müssen Geduld zeigen und Erfolgserlebnisse sammeln. Wichtig ist das der Spass im Vordergrund steht und somit werden sich auch die positiven Handballerlebnisse häufen.

Die 1. Damenmannschaft übernimmt eine Patenschaft für die wC-REBELS. Ob bei Training, Spiel oder einfach mal zwischendurch. Die Spielerinnen der 1. Damen werden immer mal wieder im Umfeld der wC Präsenz zeigen und viele spannende Tips weitergeben. Eine wertvolle Unterstützung für die neuen jungen aufstrebenden und besonders talentierten Handballerinnen. Ab dieser Saison übernimmt Judith Uessem (1. Damen) und Oliver Meier (Abteilungsleiter) das Traineramt und möchten unsere jungen Damen weiter nach vorne bringen.

REBELS GO !!!

Training

Dienstag 17:00 Uhr, Sporthalle Epelberg

Donnerstag 17:00 Uhr, Sporthalle Epelberg

Bitte drehen Sie ihr Smartphone.